Mein Name ist Melissa Wiesner.

 

Ich bin die Seele von „Melissas Fingerfood”.

Ein kleines Team qualifizifierter Mitarbeiter(innen) steht mir tatkräftig zur Seite.

 

2012 habe ich mein Abitur erfolgreich absolviert und seitdem neben meinem Studium der Lebensmitteltechnologie bei „Ilses Partyservice” gearbeitet.

Dort habe ich meine Leidenschaft für außergewöhnliche Speisen und Bewirtung weiter vertieft.

 

Jetzt möchte ich mit frischen und innovativen Ideen zu Ihrer unvergesslichen Feier beitragen.

Vom Geburtstag über die Konfirmation / Kommunion bis zur Hochzeit - und gern auch zwischendurch.

 

Ich bin mit Bio-Lebensmitteln aufgewachsen und verarbeite auch privat nichts anderes.

So haben Sie immer die Gewissheit, gesunde und nachhaltig erzeugte Produkte der Saison aus der Region zu bekommen. Dazu arbeite ich eng mit regionalen Erzeugern zusammen.

 

Mein Partyservice ist offiziell Bio-zertifiziert und kontrolliert.

 


 

Meine Schwester Camilla ist wieder in der Heimat.

Sie hat mich gefragt, ob sie bei mir einsteigen kann.
Und ob sie kann !

Professionellere Unterstützung gibt es für mich nicht.

 

Ich nehme das zum Anlass, Camilla hier kurz vorzustellen.

 

Das Studium der Philosophie und der Rechtswissenschaften war nichts für sie, stattdessen hat sie ihre Liebe zum Kochen entdeckt und sich entsprechend umorientiert.

 

Einer Ausbildung zur Köchin folgten Tätigkeiten in renommierten Häusern wie dem Tigerpalast in Frankfurt (Sterne-Küche) und die Leitung der Bio-Küche eines Tagungshotels.

Und nun ist sie wieder in Bad Salzuflen.

 

Seit April 2019 führen wir Melissas Fingerfood gemeinsam.

 

Freuen Sie sich auf noch mehr Kreativität und viele frische Ideen !

 

 


  

Wir bereiten unsere Spezialitäten in dieser nach neuesten Erkenntnissen und Hygienestandards eingerichteten Gewerbeküche zu.

 

Natürlich steht für die Auslieferung auch ein speziell ausgestattetes Fahrzeug bereit.